Funktionen HKS Stadtsystem
 

Funktionen

Kundenadressierung: Das HKS System nutzt für den Kundenzugang bestehende Medien (z.B. Geldkarte) und einfache Registrierungsprozesse. Es stellt über ein persönliches Webportal und eine gezielte digitale Adressierung (Mail, Social Media...) konkrete Informationen für den Bürger und Besucher bereit.

Aktionen: Das HKS System bietet teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit feste oder zeitlich begrenzte Aktionen aufzusetzen. So können bspw. gezielte Sach- und Dienstleistungen zeitlich begrenzt angeboten oder dauerhaft eingestellt werden. Auch übergreifende Unternehmens-aktionen sind über Verknüpfungen möglich.

Verwaltung: Über die Bereitstellung von Kundenkonten ermöglicht das HKS System die bargeldlose Abwicklung verschiedenster Leistungen unterschiedlicher Anbieter (z.B. Parkvorgänge, Zutritte, Sachgut-schriften...). Dank des automatischen Clearingprozesses wird teilnehmenden Unternehmen die Abwicklung leicht gemacht.

Innovation: Das HKS System ist ein offenes System, das stetig neue Angebote, Teilnehmer und Strukturen implementiert. Neue Module, wie aktuell die Nutzung und Abrechnung von E-Ladesäulen, können jederzeit integriert werden und machen das Angebot noch attraktiver.
.: Systemstruktur               .: Funktionen               .: Informationsflyer